Über-Uns.jpg

ÜBER UNS

Wir haben Freude an unserer Arbeit. Davon profitieren unsere Kunden. Der Philosoph und Politiker John Locke meinte: „Arbeit um der Arbeit willen ist gegen die menschliche Natur.“ Freude an der Arbeit verbessert das Ergebnis. Beschleunigung, wenn es notwendig ist. Entschleunigung, wenn es der Arbeitsprozess erlaubt. Die Kolibri Werkzeugbau GmbH nimmt sich mit ihren Mitarbeitern Zeit – Zeit für perfekte Resultate. Denn im Fokus stehen stets unsere Kunden. Optimale Lösungen für Ihre Bedürfnisse herzustellen, ist unsere Motivation.

 

Nachhaltigkeit ist unser Ziel

 

Sei es bei der Schnitthaltigkeit unserer hartgefrästen Stempel und Matrizen oder beim CO2-Ausstoß unseres Unternehmens. Wir sind vollkommen klimaneutral gestellt. Damit schaffen wir nachhaltige Zufriedenheit bei all unseren Kunden.

Wir stellen langlebige Produkte für unsere Kunden her und achten darauf, in der Herstellung ressourcenschonend zu arbeiten. Von dieser Nachhaltigkeit profitieren in erster Linie unsere Kunden, Nutzen ziehen aber ebenso unsere Mitarbeiter, die gesamte Gesellschaft und natürlich unsere Umwelt. In unserem kompletten Werkzeugbau wird höchster Wert auf Umweltverträglichkeit und minimalen CO2-Ausstoß gelegt. Umweltbelastungen, die nicht verhindert werden können, stellen wir durch Ausgleichsmaßnahmen klimaneutral. Die Nachhaltigkeit unseres Unternehmens wird durch zukunftswerk eG (www.zukunftswerk.org) überprüft und zertifiziert. Umweltschutz zum Prinzip unserer Arbeit zu machen, ist ein Alleinstellungsmerkmal, das uns im Vorarlberger Werkzeugbau auszeichnet.

GF Emanuel Trappel

Fräsen   I   CAD/CAM   I   Qualitätskontrolle

Emanuel Trappel ist Werkzeugmacher und hat sein Fach von der Pike auf gelernt.

Er hat über 25 Jahre bei renommierten Unternehmen in Österreich und der Schweiz gearbeitet, war in der Automobilbranche und bei Systemlieferanten aus dem Formen- und Feinstanzwerkzeugbau tätig und verfügt damit über große Erfahrung. Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Masterstudiums machte er sich selbstständig und gründete in Dornbirn, Vorarlberg, die Kolibri Werkzeugbau GmbH

Diane Trappel

Backoffice  I   Buchhaltung

Seine Frau Diane Trappel ist die starke Stütze im Hintergrund.

Sie gewährleistet, dass sich Emanuel voll und ganz auf die Geschäftspartner und die operativen Abläufe im Werkzeugbau konzentrieren kann.

Diane Trappel verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich Marketing, der Werbebranche, Ticketing sowie im Event- /Projektmanagement und ist ausgebildete Buchhalterin.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now